Partnergemeinde Großstöbnitz

Partnergemeinde Großstöbnitz, Thüringen

Partnergemeinde Großstöbnitz, Thüringen

Großstöbnitz - heute ein Stadtteil der Stadt Schmölln - liegt im östlichen Thüringen im Altenburgerland, zwischen Gera und Altenburg an der Bundesstrasse 7 nahe der Landesgrenze zu Sachsen.

Der Stadtteil hat heute 700 Einwohner davon sind 150 Personen evangelisch-lutherisch. Die Kerngemeinde bilden ca. 40 Personen. In dieser Kirchengemeinde gibt es u.a. auch einen Frauenchor und eine Bläsergruppe. Die eigenständige  Kirchengemeinde besitzt eine Kirche und ein Pfarrhaus mit Gemeinderäumen.

Leider hat unsere Partnergemeinde wie viele ländliche Gemeinden derzeit keinen eigenen Pfarrer. Pfarrer Wiegand, der noch neun weitere Gemeinden betreut, hält an jedem zweiten Wochenende einen Gottesdienst und ist für die Kasualien verantwortlich.

 

 

Zur Geschichte der Partnerschaft

Großstöbnitzer Pfarrhaus mit Gemeinderäumen

Großstöbnitzer Pfarrhaus mit Gemeinderäumen

Bald  nach der Teilung Deutschlands begann bis auf Gemeindeebene eine Partnerschaft zwischen der Württembergischen und der Thüringischen Landeskirche. Von Württemberg aus flossen Waren und Geldmittel nach Thüringen um die Gemeinden zu unterstützen.

Auch Großstöbnitz konnte dadurch 1986 seinen Kirchturm wieder gerade richten und neu mit Kupferblech bedecken. Zu dieser Zeit begann der erste regelmäßige persönliche Kontakt zwischen Mitgliedern beider Kirchengemeinden. Einigen Enzbergern waren Besuche in Großstöbnitz möglich.

An Pfingsten 1988  besuchte eine größere Gruppe Enzberger zum ersten Mal ihre (neuen) Freunde in Großstöbnitz und wurden freudig empfangen. Bis zur Öffnung der Grenzen war  auch einigen Großstöbnitzer  ein Besuch in Enzberg möglich.

Zum Burgfest 1990 konnten wir dann endlich einen ganzen Bus voller Gäste in Enzberg begrüßen.

Bis heute gibt es beiderseits Besuche zu verschiedenen Anlässen. Übrigens: Die einfache Fahrt von Enzberg nach Größstöbnitz beträgt 460 km.

Leider leidet die Partnerschaft am fortgeschrittenen Alter der Freunde, es wäre schön wenn sich neue Partnerschaften zwischen jungen Familien bilden würden, auf Großstöbnitzer Seite besteht genügend Interesse.

 

Impressionen aus Großstöbnitz

Besuch des Enzberger Kirchenchores und weiterer Gemeindeglieder in Großstöbnitz, Oktober 2008

Großstöbnitzer Dorfkirche

Großstöbnitzer Dorfkirche

Weiterführende Links

www.kirchspiel-schmoelln.de/index.php?link=grbnz - Internetauftritt der Kirchengemeinde Schmölln mit einer Seite für Großstöbnitz