Herzlich willkommen!

Bild der Georgskirche, Enzberg

Georgskirche, Enzberg

Schön, dass Sie uns auf diesem Wege besuchen.

Hier können Sie einiges aus dem Leben der evangelischen Kirchengemeinde Enzberg erfahren - zwar keinen vollständigen Überblick, aber immerhin einen Querschnitt, wer wir sind und was in der Kirchengemeinde passiert.

Informationen aus der Landeskirche bekommen Sie über das Logo oben rechts.

Sie sind natürlich herzlich eingeladen, mit uns Kontakt aufzunehmen.

Und nun: Viel Vergnügen beim Schmökern!

Ihr Pfarrer Martin Merdes

 

 

Meldungen aus unserer Kirchengemeinde alle

12.09.16 Erntedank

Am Sonntag, den 2. Otkober feiern wir das Erntedank-Fest (Beginn 10:00 Uhr).

Gott für die Gaben danken, die er im vergangenen Jahr hat wachsen lassen - das ist ein Gottesdienst wert! Darum wollen wir unsere Georgskirche mit Früchten aus Feld und Gärten schmücken. Sie sind herzlich eingeladen, etwas...

mehr

Jahreslosung 2016

Die diesjährige Jahreslosung gibt interessante Impulse und begleitet, ja tröstet Menschen. Gerne können Sie einen Andachtstext dazu lesen sowie das vom Evang. Jugendwerk Württemberg herausgegebene Musikvideo zur Jahreslosung ansehen ...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • „Reformation ist auch ökumenisch“

    Wie feiern die Partnerkirchen der württembergischen Landeskirche das Reformationsjubiläum? Was bedeutet Reformation für sie? Hannah Stickel hat sich bei den Teilnehmern der internationalen Konsultation, die derzeit im Stuttgarter Hospitalhof stattfindet, umgehört.

    mehr

  • Migration und Alter

    Zu einer engeren Zusammenarbeit von Landeskirchen, Diakonie und kirchlichen Werken im Engagement für älter werdende Migranten hat der Bildungsdezernent der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, Oberkirchenrat Werner Baur, aufgerufen. „Wir werden unsere Probleme nicht einzeln und vereinzelt lösen können“, sagte Baur am Freitag in Stuttgart zum Auftakt der Tagung „Migration und Alter“.

    mehr

  • „Die Welt braucht Frieden“

    „Die Familie Jesu reicht weit über Stuttgart und die württembergische Landeskirche hinaus – Gott sei Dank!“ Mit diesen Worten begrüßte Prälatin Gabriele Wulz die Gäste der Partnerschaftskonsulation beim Eröffnungsgottesdienst am Donnerstagabend, 22. September, in der Stuttgarter Leonhardskirche. Noch bis zum kommenden Dienstag sind 50 Vertreterinnen und Vertreter von 25 Kirchen aus aller Welt in Stuttgart zu Gast.

    mehr